Böhm Vitrinen Datenbank

Zurück

Design-Heiltumsschrein 03

Beschreibung:

Schadstoffreduzierte Bauweise.
Ganzglas- und Tischvitrinen in 4 seitigen Podesten, wandhängend, aus Stahl mit Himacs Verkleidung, vor Ort verklebt und fugenlos matt verschliffen.

Metallausführung in schadstoffreduzierter Ausführung.

Großvitrine für Heiltumsschrein aus mehrscheibigen Sicherheitsglas, Boden und Deckel Stahl- Edelstahl, in verstärkter Ausführung da der Schrein von oben abgehängt ist. Bodenplatte verspiegelt, zum Einräumen herausrollbar, Sicherheitsschloss, LED Beleuchtungim Deckel und seitlich in der Glasecke.

Entwurf und Planung: STBA Erlangen Nürnberg Arch. Jürgen Wolff
Foto: Arch. Jürgen Wolff

Lichtplanung: Lichttransfer Berlin

Germanisches Museum Nürnberg    Lapidarium

Material:

Material Edelstahl, Material Stahl, Glas VSG Weissglas Verbundsicherheitsglas, Glas Alarm-, Mehrscheiben-, Panzerglas, Beleuchtung LED Spot, Himacs, Corian

Maße:

2800 x 1400 x 3000mm